CHS Aktuell
kunst

 

Mittwoch, 18. März: Aufnahmetermin Höhere Lehranstalt für Kunst und Gestaltung

03.12.2019 |

Diese Feststellung besteht aus zwei Teilbereichen:

1. Abgabe einer Werkmappe


In der künstlerischen Werkmappe sollen Arbeiten aus den Bereichen Grafik, (z.B. Bleistift-, Buntstift-, Kreidezeichnungen), Malerei und eventuell Fotografie vorhanden sein. Plastische Arbeiten können fotografisch dokumentiert der Mappe beigelegt werden.

Termin für die Abgabe der Werkmappe und Aufnahmegespräch:

Mittwoch, 18. März 2020 von 8 bis 11 Uhr im 3. Stock des CHS Villach

Achtung: Die Abgabe der Mappe hat unbedingt persönlich zu erfolgen. (Die Raumzuteilung wird durch Aushang bekannt gegeben.)

 

2. Grafisch-malerische Gestaltungsaufgabe


Termin:

Mittwoch, 18. März 2019 von 13 bis 16 Uhr im 3. Stock des CHS Villach

Es wird ersucht, pünktlich um 13 Uhr anwesend zu sein! (Die Raumzuteilung wird durch Aushang bekannt gegeben.)

Mitzubringen: 5 DIN-A3 Dreisternblätter, Bleistifte 2B und 5B, Radiergummi, Spitzer, Deckfarben, Pinsel, Wasserbehälter, Maltuch, Zeichenmappe als Unterlage.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Gestaltungsaufgabe erfolgt die Aufnahme in die Reihungsliste, sofern die allgemeinen Voraussetzungen erfüllt sind.